Ausserordentliche Baumfällaktion vom 10. Januar 2009

Am 10. Januar war es wieder soweit.

Am Gewässer Höllein wurden wieder Bäume gefällt. Grund dafür war, die dicke Eisdecke auf dem Gewässer.

Folgende Mitglieder waren dabei:

Egloffstein Martin, Grasser Heinrich, Huberth Reinhard, Kaiser Markus, Kopp Karl, Lieb Ralf, Mayer Hans, Pfeufer Felix, Pfeufer Werner, Pfister Stefan, Pfister Christoph, Pfister Georg, Seitz Josef, Seitz Stefan, Dieter Wirsching.

Tobias Gräb, Werner Pfeufer und Felix Pfeufer fällten ebenfalls eine Woche später noch ein paar Bäume!